Sophia Beatrice Auly

Portraitfotograf · registriert vor 5 Jahr(en)
Wien Rudolfsheim-Fünfhaus
START

Kundenrezensionen

Holen Sie Kostenvoranschläge ein, um die Bewertungen zu prüfen.

Sicherheitskontrollen

Gültige E-Mail Adresse
Gültige Adresse
Ich bin eine professionelle, diplomierte Fotografin aus Wien mit den Schwerpunkten: People, Mode, Reportage, Event, Hotels und Reisen. Dank meiner 5 jährigen Ausbildung, meiner Berufserfahrung (auch international) und nicht zuletzt meiner unermüdlichen Leidenschaft für meine Arbeit decke ich jedoch auch einige weitere Bereiche der Fotografie ab. Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

Interview

Was unterscheidet dich von deinen Wettbewerbern?

Ich bin eine junge aber dennoch sehr erfahrene Fotografin (5 Jahre Ausbildung mit Diplom plus 7 Jahre Berufserfahrung, auch international). Meine Faszination und Leidenschaft für die Fotografie ist für jeden spürbar, der mit mir arbeitet und ermöglicht mir in so vielen unterschiedlichen Bereichen zu brillieren. Ich kann ehrlich behaupten: Noch nie war ein Kunde mit meinen Ergebnissen unzufrieden. Im Gegensatz zu den meisten anderen Fotografen, habe ich auch ein gewisses Verantwortungsbewusst sein, was die Nachbearbeitung der Fotos angeht. Ich retuschiere jedes Einzelne mit viel Muße und Liebe zum Detail, anstatt es "einfach durch einen Filter laufen zu lassen", wie die meisten Fotografen es leider tun. Das verleiht meinen Bildern eine Qualität, die sich bezahlt macht. Außerdem gebe ich auf Wunsch gerne meinen Kunden die Möglichkeit, sich ihre Lieblingsfotos selbst auszusuchen, da ich der Meinung bin, auf diese Art mit Sicherheit zu einem zufriedenstellenden Ergebnis zu kommen. Und es hat sich bis jetzt bestens bewährt!

Was gefällt dir an deiner Arbeit?

Ich bin ein Mensch der Abwechslung wie Luft zum Atmen braucht. In keinem Anderen Job fühle ich mich so Zuhause wie in der Fotografie. In meinen 8 Jahren in der Branche hat sich bis jetzt noch kein Auftrag wie "Arbeit" angefühlt, da das Fotografieren und alles was dazu gehört ohnehin meine größte Leidenschaft ist. Diese Freude und Motivation überträgt sich auf die Menschen vor meiner Kamera und das sieht man am Ende auch auf den Bildern!

Welche Fragen stellen dir deine Kunden normalerweise und wie beantwortest du sie?

Kunden und auch Menschen im Alltag fragen mich oft, wieso ich mich nicht auf 1 Genre der Fotografie spezialisieren möchte, weil das ja eher der Standard in dem Business ist. Ich antworte darauf, dass genau das meine Liebe zur Fotografie und meiner Arbeit zerstören würde. Man sieht außerdem, dass diejenigen nach einer gewissen Zeit ihr Interesse und ihre Motivation an ihrem Job verlieren. Es ist ja schließlich "immer dasselbe". Und genau das gilt es zu verhindern, wenn man seine Arbeit ein Leben lang ausführen und genießen möchte.

Angebot einholen >
Portraitfotograf Angebote Vergleichen